Spielplan der 24. Innsbrucker Promenadenkonzerte
von Montag 2. Juli bis Sonntag 29. Juli 2018

innsbruck hofburg

38 Ensembles und Orchester aus Österreich, Slowenien, Tschechien, Deutschland, den Niederlande, Italien, England und Frankreich
  • 18 aus Tirol, Südtirol und dem Trentino
  • 2 der weltbekanntesten Brass Bands
  • 2 europaweit renommierte Bigbands
  • 6 europaweit führende Blasorchester
  • 7 Landesjugendblasorchester
  • 2 Symphonieorchester
  • 5 Militär-, Repräsentations- und Polizeiorchester
  • 9 Trachtenkapellen
  • 1 Chor
An diesem Markenkern hat sich auch im 24. Jahr des Bestehens der Innsbrucker Promenadenkonzerte nichts geändert. Die Konzertreihe, die im Jahre 2018 von 38 verschiedenen Orchestern und Ensembles bestritten wird, ist inzwischen eine der angesehensten und größten Veranstaltungen für Bläsermusik europaweit. Dabei ist es für die Veranstalter ein besonderes Anliegen, alle Segmente des in der Stadt flanierenden Publikums anzusprechen: Einheimische und Gäste, Anhänger der Hochkultur wie Freunde der Volksmusik, Jazz-Fans oder Bewunderer der Brassband-Künste.

Bevorstehende Veranstaltungen

31.05.2018 09:30 - 13:00

24.06.2018 11:00 - 18:00

19.07.2018 17:30 - 19:00

22.07.2018 18:00 - 20:30