Stadtkapelle Kirchheim

allerhand Wissenswertes über die Stadtkapelle

Die Stadtkapelle auf Wettbewerben

Seit 1994 nimmt die Stadtkapelle Kirchheim an nationalen und europäischen Wettbewerben im Bereich der symphonischen Blasmusik teil. Somit konnte sie mehrfach Aufmerksamkeit beim Fachpublikum erzielen, als auch immer wieder das musikalische Niveau anheben.

  • Prag 2020
  • Flicorno d'Oro 2016
  • Landesmusikfest Metzingen 2010
  • Bundesmusikfest Friedrichshafen 2001
  • WMC Kerkrade 1997
  • WMC Kerkrade-2 1997
  • Bundesmusikfest Münster 1995

Erzielte Ergebnisse auf nationaler und internationaler Ebene

  • 22nd International Festival of Wind Orchestras Prag 2020 - 2. Preis und goldenes Band in der Top Class
  • Flicorno d'Oro in Riva del Garda 2016 - 2. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe (Cattegoria Eccellenza)
  • Landesmusikfest 2010 in Metzingen - 3. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe
  • Landesmusikfest 2006 in Villingen-Schwennigen - 5. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe
  • CISM-Wettbewerb 2005 in Grandcamp-Maisy/Frankreich - Kathegorie A, Gesamtnote "sehr gut"
  • Bundesmusikfest 2001 in Friedrichshafen - 1. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe
  • Mid-Europe 2000 in Schladming/Österreich - 2. Preis beim 5. CISM-Wettbewerb in der Höchststufe
  • Landesmusikfest 1998 in Ehingen/Donau - 1. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe
  • Weltmusikfestival 1997 in Kerkrade/Holland 1. Preis in der 1. Division/Harmonie
  • Bundesmusikfest 1995 in Münster/Westfalen 2. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe
  • Landesmusikfest 1994 in Wangen/Allgäu 1. Preis beim Wettbewerb in der Höchststufe

Im Internet mit Unterstützung von:

Folgen Sie uns auf

Home